Webseite EnBausa.de - Online Magazin

Energetisch Bauen und Sanieren - Nachrichten und aktuelle Entwicklungen
  1. KIT erprobt Sektorenkopplung im Reallabor

    Das flexible Zusammenspiel von Strom, Wärme und Gas soll unter praxisnahen Bedingungen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit dem Forschungsprojekt Sektorenkopplung erprobt werden. Gefördert wird die Forschung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).
  2. Umfrage: Automatisches Lüften ist kaum bekannt

    Weniger Staub und Pollen im Wohnraum und Wärmerückgewinnung: Automatisches Lüften kann die Luftqualität verbessern. Eine Umfrage der Beratungsgesellschaft CO2online zeigte aber, dass diese Technik kaum bekannt ist. Für einen Praxistest werden zudem sechs Haushalte begleitet.
  3. Hannover bezuschusst Dach plus Solar

    Proklima hat für das Stadtgebiet Hannover das neue Förderprogramm "Dach plus Solar" aufgelegt. Immobilienbesitzer können Zuschüsse beantragen, wenn sie gleichzeitig ihr Dach dämmen und dort eine Solaranlage installieren.
  4. Lebensdauer von Vakuumglas ist prüfbar

    Vakuum-Isolierglas (VIG) blieb in Europa ein Nischenprodukt, da unter anderem der Nachweis der Dauerhaftigkeit fehlte. Dafür hat das Institut für Fenstertechnik (ift) Rosenheim nun ein praxisgerechtes Prüfverfahren entwickelt.
  5. Umsatzsteuer für Einspeisung von PV-Strom kann sich lohnen

    Ein Thema beschäftigt alle Betreiber von PV-Anlagen: Die Umsatz- und Ertragssteuer. Wer Solarstrom nicht nur für den eigenen Bedarf nutzt, sondern ins Stromnetz einspeist, gilt als Unternehmer. Dieser hat die Wahl zwischen Regelbesteuerung oder Kleinunternehmerregelung, einen Totalgewinn zu erwirtschaften oder seine Anlage als Liebhaberei anerkennen zu lassen.
  6. Wärmedämmverbundsysteme legen 2018 zu

    Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) hat die Bilanz der verschiedenen Sparten für das vergangene Jahr vorgelegt. Bei den Mörtelprodukten gab es ein erneutes Wachstum, und auch im Bereich der Wärmedämm-Verbundsysteme hielt die positive Tendenz an.
  7. Dämmendes Mauerwerk kann Einbruch standhalten

    Halten Fenster trotz modernem Mauerwerk in niedrigen Rohdichte- und Druckfertigkeitsklassen einem Einbruch stand? Das untersuchte das Ift Rosenheim und kam zu dem Schluss: Es kommt auf Befestigung und Montage an.
  8. Allianz stärkt flüssige erneuerbare Energieträger

    In Berlin wurde von der Power to X-Allianz ein Markteinführungsprogramm vorgestellt. Während der fünfjährigen Laufzeit soll der Einsatz der neuen Kraft- und Brennstoffe gezielt auf den Weg gebracht werden.
  9. Umbau zu emissionsfreiem Energiesystem ist möglich

    Eine Studie der Energy Watch Group und LTU University zeigt, dass die Wende hin zu 100 Prozent Erneuerbaren Energien mit dem heutigen, konventionellen fossil-nuklearen System wirtschaftlich konkurrenzfähig ist und die Treibhausgasemissionen im Energiesystem noch vor 2050 auf Null reduziert werden können.
  10. Druck für Steuerförderung für Gebäudesanierung steigt

    Noch immer fehlen im neuen Bundeshaushalt für 2020 Steueranreize für energetische Gebäudesanierungen. Diese fordern 37 Verbände und Organisationen nun mit einem offenen Brief an die Politik ein.

Empfehlen Sie uns!

Zum Seitenanfang